Sanierung Bettenstationen Lahn-Dill-Kliniken Wetzlar

Projekt

Geschossweise Sanierung und Umbau Bettenstationen des Hauptgebäudes im laufenden Betrieb MP1

 

Auftraggeber

Lahn-Dill-Kliniken GmbH Wetzlar

 

Zeitraum

2013 - 2018

Ort

Wetzlar

 

Art der Baumaßnahme

Umbau, Sanierung

 

Leistungsphasen nach HOAI

3 - 9

 

 

Status

teilweise fertiggestellt

Beschreibung

In drei Maßnahmenpaketen werden die Südseite des bestehenden Bettenhochhauses sowie die Funktionsbereiche im EG, 1. und 2. OG schrittweise bei laufendem Klinikbetrieb modernisiert. Ziel ist ein hoher Patientenkomfort bei optimaler prozessbezogener Funktionalität und Nutzungseffizienz.

Das Maßnahmenpaket 1 beinhaltet die Sanierung von fünf Bettenstationen:

  • Wöchnerinnen-, Neugeborenen- und Gynäkologische Pflege
  • Unfallchirurgie, Orthopädie
  • Neurologie, Stroke Unit
  • Allgemeinpflege MED I + II
dewan friedenberger architekten

DEWAN FRIEDENBERGER  ARCHITEKTEN GmbH

© DEWAN FRIEDENBERGER ARCHITEKTEN 2018

dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten