Sanierung Chemisches Nasslabor im Denkmal LMU München

Projekt

Sanierung Labor im Denkmal
Ludwig-Maximilians-Universität München Pettenkoferstraße 12

 

Auftraggeber

Staatliches Bauamt München 2

 

Zeitraum

2008 - 2010

Ort

München

 

Art der Baumaßnahme

Sanierung im Denkmal

 

Leistungsphasen nach HOAI

3, 5 - 8 (mit Laborplanung)

 

Status

fertiggestellt

Beschreibung

Für die neue Nutzung als chemisches Praktikumslabor wird der denkmalgeschützte Bestand im Erdgeschoss grundsaniert und zu einem großen chemischen Labor mit sechs Digestorien sowie Arbeitsplätzen für die MTA-Schule umgebaut. Verbindende räumliche Klammer ist der Bereich für die Versuchsauswertung an der Nordfassade.

dewan friedenberger architekten

DEWAN FRIEDENBERGER  ARCHITEKTEN GmbH

© DEWAN FRIEDENBERGER ARCHITEKTEN 2018

dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten
dewan friedenberger architekten